ESP-32/ESP-WROOM-32 verkabeln und programmieren

Die ESP-32 Mikrokontroller Familie sind ein optimales Produkt für IoT Sachen. Hergestellt werden sie von Espressif Systems und sind ein sogenanntes Low-Power System on a Chip (SoC) mit integriertem WiFi und dual-mode Bluetooth funktionalität. Mehr dazu auf der Webseite esp32.net und den Produkseiten von Espressif. Günstige Bezugsquellen findet man bei EBai, Amazon und natürlich Ali-Express. Vorbereitung Man braucht: * Einen ESP-WROOM-32 oder ESP-32 * Einen USB-to-Serial Adapter * Eine 3.

Adruino programmieren mit KDevelope

Wie jeder Programmierer hat man seinen eigenen Favoriten was die Entwicklungsumgebung angeht. Das ist bei mir Slackware64-current mit KWrite und KDevelop, sowie Yakuake als Konsole - und definitiv nicht das grauslige Java-Arduino-Studio :) Einen Allgemeinen Artikel wie man das zusammenbringt findet man auf dem Arduino Playground. TL;DR; KDevelop installieren Die AVR-Toolchain installieren Die neuste adruino.zip herunterladen: New Template for Kdevelop/CMake for Arduino 1.0 Entpacken und als tar.bz2 neu verpacken: unzip arduino.

MATLAB Part 3, Plotten von Werten und Funktionen

MATLAB - Plotten Matlab arbeitet eigentlich nur mit Matrizen und nciht mit Zahlen Ein >> x = 3; ist eine 1x1 Matrix mit dem Wert 3. Variablen Kein Keyword notwendig. Wichtig bei Schlaufen etc.: Es sollten die Zeichen i und j nicht verwendet werden, das sind die Imaginären Zahlen welche dadurch überschrieben werden (>> im = 5 + 2*i) Plotten von Werten In MATLAB wird die Funktion plot(X, Y[], Z]) verwendet um einen Vektor grafisch dar zu stellen.

MATLAB Part 2, Programmiergrundlagen

MATLAB - Funktionen und Schlaufen Matlab arbeitet eigentlich nur mit Matrizen und nciht mit Zahlen Ein >> x = 3; ist eine 1x1 Matrix mit dem Wert 3. Variablen Kein Keyword notwendig. Wichtig bei Schlaufen etc.: Es sollten die Zeichen i und j nicht verwendet werden, das sind die Imaginären Zahlen welche dadurch überschrieben werden (>> im = 5 + 2*i) Programmieren in MATLAB Normalerweise werden Skripte nicht direkt in MATLAB eingegeben, man kann das aber auch machen.

MATLAB Part 1, Grundlagen

MATLAB - Grundlagen Matlab arbeitet eigentlich nur mit Matrizen und nicht mit Zahlen Ein >> x = 3; ist eine 1x1 Matrix mit dem Wert 3. Unter Free Product Trial kann eine freie Trial-Lizenz angefragt werden. Variablen Kein Keyword notwendig. Wichtig bei Schlaufen etc.: Es sollten die Zeichen i und j nicht verwendet werden, das sind die Imaginären Zahlen welche dadurch überschrieben werden (>> im = 5 + 2*i)